R

Offroad Parcours

Keine Kompromisse

Dank der Geländeausrüstung, die auch einen auf 100 Liter vergrößerten Tank einschließt, scheut der Touareg kaum eine Herausforderung. Er bewältigt Hänge mit einer Steigung von 45 Grad, mit Hilfe der elektronischen Fahrkontrolle schleicht er mit einer Geschwindigkeit von 2 bis 3 km/h bergab und er kann sich um bis zu 35 Grad seitlich neigen. Das Offroad-Fahrprogramm, die Geländeuntersetzung, zwei Differenzial-Sperren, sowie die Fahrmodi werden mit Hilfe eines fünfstufigen Drehschalters aktiviert. Eine einmalige Innovation ist die Funktion „Area View“, die dem Fahrer mittels Navigationsbildschirm die komplette Umgebung des Touaregs zeigt.

Offroad Strecke - Keine Kompromisse

Die Offroad Strecke

Bewegen Sie den Cursor über die Icons und erfahren Sie mehr über die einzelnen Etappen der Offroad Strecke.

Offroad Parcours Map
trunk

Baumstämme

Das erste Offroad Hindernis von insgesamt 26! Spätestens nach dieser Hürde werden die Gurte straff. Einen besseren Start gibt es nicht für das Adrenalin versprechende Abenteuer.

sand-bed

Schotterwellen

Der Fahrer „surft“ durch den Schotter – nicht mit einem Surfbrett, sondern dem Touareg. Der mit seinen technischen Hilfsmitteln, wie Differenzialsperren, die Durchfahrt sehr angenehm macht.

stones-waves

Sandbett

Der Fahrer bekommt Rallye-Gefühle, wenn er im Sandbett seine Runden dreht.

wall-passage

Wallüberfahrt

Stöckelpflaster, Ziegelsteine und Steine. Das ist die Wallüberfahrt. Was einfach aussieht, offenbart sich nach den ersten Metern als pures „Offroad Feeling“.

trunk-45

Baumstämme 45°

Eine Vielzahl von in 45° angeordneten Baum-
stämmen zeigen, was der Touareg im offenen Gelände leisten kann.

bridge

Brücke

Kein Platz für Ausweichmanöver auf dieser Brücke. Drei Meter über Streckenniveau verläuft eine Brücke gefertigt aus zwei U-Formen.

corduroy-road

Knüppeldamm

Eine Baumstammstrecke wird passiert, wie sie während der Schneeschmelze in nordeuropäischen Ländern genutzt wird, wenn der Weg darunter zu einem unbefahrbaren Sumpf geworden ist.

ground-track

Erdstrecke

Dieser Abschnitt darf auf keinem Offroad Parcours fehlen, denn hier kann man sich vor der nächsten Attraktion austoben.

lateral-inclination

Seitenneigung 35°

Der Touareg in Seitenlage und doch fest am Boden. Nervenkitzel verspricht der Berg mit 35° Seitenneigung.

dry-river-bed

Trockenes Flussbett

Ein ausgetrocknet Flussbett, so wie man es im „Grand Canyon“ finden kann. Große und kleine Steinhindernisse versperren die Durchfahrt, aber der Touareg schafft diesen Teil des Parcours mit Bravour.

crushed-stones

Schotter

„Schotter entsteht, wenn man Steine zermahlt“. Hier ist es genau so, das Auto kämpft sich durch den Schotter-Stein Untergrund, ohne Schwäche zu zeigen.

offset

Verschränkung

Eine extreme Verschränkungspassage gilt es zu passieren. Die Baumstämme sind so angeordnet, dass immer mindestens ein Reifen in der Luft schwebt.

trenches

Gräben

Zwei U-förmige Durchfahrten sind zu bewältigen. Nein, nicht außen vorbei fahren. Das beste Ergebnis wird erzielt, wenn die Gräben diagonal zu den Hindernissen befahren werden.

100p-uphill

100% Bergauf

Ein Berg mit 45° Steigung. Diese Steigung verspricht Rückenlage. Die Oberfläche besteht aus Bruchstein in einem Betonbett.

mountain-50p-26dg

BERG 50% / 26°

Berg mit 26° Steigung.
Die Oberfläche besteht aus Steinen. Bei der Auffahrt bleibt der Touareg mitten in der Steigung mittels der Unterstützung des Bremsassistenten stehen.

mountain-50p-26dg-2

BERG 50% / 26°

Berg mit 26° Steigung.
Die Oberfläche besteht aus Betonformstein.

mountain-45p-24dg

BERG 45% / 24°

Berg mit 24° Steigung.
Die Oberfläche besteht aus gefestigtem Schotter.

extreme-ramp

Extremrampe

70% Steigung gefolgt von 80% Gefälle gilt es zu überwinden. Der Fahrer hat das Gefühl, zu schweben.

blind-bending

Blindes Abbiegen

Die Auffahrt ist ein „Klacks“, denn der Touareg macht seinen Job im Offroad Gelände hervorragend. Um aber auf der Spitze mit Blick in den Himmel abbiegen zu können, wird Unterstützung nötig. Area View hilft, die Kurve zu sehen und auf der Strecke zu bleiben.

via-appia

„Via Appia“

Der Fahrer überwindet im Touareg die schwierige Oberfläche aus Löchern und Steinen der alten Römerstraße.

trunk-m

Baumstämme M

Im Boden sind Baumstämme verankert, die nur darauf warten, befahren zu werden.

vulcano

Vulkan

Er speit keine Lava mehr, sorgt aber trotzdem für Adrenalin. Umso höher man den Vulkan mit den Reifen erklimmt, umso besser wird das Gefühl der Schräglage im Auto.

steps

Treppen

Für Stadtfahrten nicht erlaubt, technisch für den Touareg kein Problem. Es geht treppauf treppab über ein Hindernis aus Beton.

watter-passing-through

Wasser-durchfahrt

50 cm hoch steht das Wasser im Flussbett. Der Touareg passiert die Wasserdurchfahrt, der Fahrer bleibt trocken.

crater

Krater

Das letzte Hindernis im Parcours, eine mit Kratern und kleinen Hügeln versehrte Fahrt. Hier wird man wieder in die Realität zurückgeholt.

Offroad Parcours Map Hint

Ihr persönliches Abenteuer

Starter Paket - Offroad-Parcours

Starter-Paket

Sie erleben als Beifahrer im Volkswagen Touareg 30 unvergessliche Minuten an der Seite eines bestens geschulten Profi-Fahrers.

Preis: 40 €  (der Preis gilt für 1 bis 3 Personen + Profi-Fahrer)

Power Paket - Offroad-Parcours

Power-Paket

60 Minuten Fahrspaß im Volkswagen Touareg. Sie fahren, ein Profi-Fahrer begleitet Sie am Beifahrersitz.

Preis: 80 € (der Preis gilt für 1 bis 3 Personen + Profi-Fahrer)

VIP Paket - Offroad Parcours

VIP-Paket

Ultimativer Kick! Sie absolvieren als Fahrer den anspruchsvollen Offroad Parcours. Ein Profi-Fahrer begleitet Sie am Beifahrersitz. Zwei Stunden Fahrspaß pur. Im Paket sind Erfrischungsgetränke, ein hochwertiges Geschenk sowie ein Foto inbegriffen.

Preis: 230 € (der Preis gilt für 1 bis 3 Personen + Profi-Fahrer)

Gutscheine

Beschenken Sie ihre Freunde und
Bekannte mit einem Abenteuer.

Erhältlich im VW Shop

Offroad Parcours

Betriebszeiten

April – Oktober

Montag – Sonntag 08:00 – 18:00 Uhr

Der Offroad Parcours ist von April bis Oktober in Betrieb. Kindern unter 12 Jahren ist aus Sicherheitsgründen kein Zutritt gestattet.

Die Gäste des Offroad Parcours

J
K
anfahrt

Anfahrt

Lassen Sie sich einfach
zu uns navigieren.

Besuchen Sie uns

anfahrt

VW Shop

Stöbern Sie durch alle Produkte
unseres VW Shops.

Mitbringsel gesucht?

anfahrt

Kontakt

Haben Sie eine individuelle  Anfrage?
Wir beraten Sie gern.

Anfrage schreiben